Fühlen Sie sich sicher...

... denn bei uns erhalten Sie nur nach dem Kriterium errechnete Rollladen, die im Rahmen nach der DIN EN 122216 entsprechen. Diese richtet sich nach der vom deutschen Wetterdienst in einer Deutschlandkarte herausgegeben Windlastzone, die das Land in vier Windlastzonen einteilt (z.B. Süddeutschland Windlastzone 1, Norddeutschland Windlastzone 2, Küstengebiete Windlastzone 3 und friesische Inseln und Helgoland Windlastzone 4).

Offene See, Seen mit mindestens 5 km freier Fläche in Windrichtung, glattes flaches Land ohne Hindernisse.

Gelände mit Hecken, einzelnen Gehöften, Häusern oder Bäumen, z.B. landwirtschaftliches Gebiet.

Vorstädte, Industrie- oder Gewerbegebiete, Wälder.

Stadtgebiete, bei denen mindestens 15% der Fläche mit Gebäuden bebaut sind, deren mittlere Höhe 15 m überschreitet.